Wartung

Wartung

Die Buchstaben A bis H des Alphabets.
Die Buchstaben I bis P des Alphabets in weißer Schrift auf grünem Hintergrund.

Bald mehr zu den Produkten mit diesen Anfangsbuchstaben.

Q-Z grün

Bald mehr zu den Produkten mit diesen Anfangsbuchstaben.

Sollten wir einen wichtigen Punkt vergessen haben, so kontaktiert uns doch bitte.

Wir versuchen schnellstmöglich die Produkte zu testen und einen Vergleich zur Verfügung zu stellen. 

Vielen Dank, euer T&G Team.

Wartungen bei Autos und Motorrädern

Nicht nur pünktlich vor der nächsten TÜV/ Abgasuntersuchung sollten Autos und Motorräder einer Wartung unterzogen werden.

Wer sein Fahrzeug lange fahren möchte, sollte auch in den Zwischenzeiten bestimmte Wartungen eigenständig durchführen. Dazu gehören unter anderem das Nachfüllen von Motoröl und Scheibenflüssigkeit, die Kontrolle des Reifendrucks oder auch der Check des Erste-Hilfe-Sets. Dazu gesellen sich Tätigkeiten, die ausschließlich Werkstätten vornehmen können. Diese Arbeiten werden große und kleine Inspektion beziehungsweise auch Servicecheck genannt.

Bei den kleinen Inspektionen erfolgt meist ein Ölwechsel oder auch andere kleine Wartungsarbeiten wie ein Check der Bremsflüssigkeit. Große Inspektionen umfassen ebenfalls die Prüfung von Beleuchtung, Unterboden und Bremsen sowie aller sicherheitsrelevanten Fahrzeugteile. Der genaue Turnus für große oder kleine Inspektionen beziehungsweise Servicecheck ist dem jeweiligen Serviceheften des Modells zu entnehmen.

Wartungen eigenständig durchführen: Motorrad Check

Wer sein Motorrad warten und pflegen möchte, nutzt dafür meist die Winterzeit. Steht das Gefährt in Garage oder eigener Werkstatt, lassen sich alle die Wartungen eigenständig durchführen, für die in der Sommersaison meist keine Zeit ist.

Bevor es ans Schrauben und Werkeln geht, sollten Werkzeug und Handbücher bereitliegen. Eine der wichtigsten Tätigkeiten stellt die gründliche Reinigung und Pflege des Motors und der Auspuffanlage dar.

Ebenfalls wichtig ist die Reinigung der schlecht zugänglichen Bauteile. Denn auch wenn das Motorrad regelmäßig gewaschen wird, bleiben an diesen Stellen immer Schmutzpartikel übrig. Für die gründliche Reinigung von Auspuffanlage, lackierten Flächen, Chromteilen & Co. sind im Handel eine ganze Reihe an Pflegemitteln erhältlich.

Gerade bei älteren Maschinen ist auch die Pflege der Lenkerarmaturen und Bodenzüge wichtig, denn die in diesen Bereichen verwendeten Fette und Öle können mit der Zeit verharzen. Bauteile, die einem erhöhten Verschleiß ausgesetzt sind, werden bei Wartungsarbeiten am besten ausgewechselt. 

Wartungen eigenständig durchführen: PKW Check

Wie bereits beschrieben, lassen sich auch am PKW bestimmte Wartungen eigenständig durchführen. Neben dem regelmäßigem Nachfüllen von Motoröl und Scheibenflüssigkeit kann es sinnvoll sein, Sommer- oder Winterräder selbst zu wechseln und damit bares Geld zu sparen.

Auch das Wechseln von Leuchtmitteln ist bei bestimmten Modellen nach wie vor in Eigenregie möglich. Generell sind eigenständige Wartungen bei PKW aufgrund der Fülle elektronischer Bauteile nur noch begrenzt machbar.

traumhaus-und-garten.de