Hundefahrradanhänger im Fakten Test, Vergleich & Ratgeber

Ideal für kleine, alte, kranke & verletzte Hunde

Der Hundefahrradanhänger ist bei vielen Hundehaltern noch gänzlich unbekannt und nein, ein Hundetrolley oder -buggy können nicht alternativ an das Fahrrad fixiert werden.

Der Hundefahrradanhänger ist eine ausgesproch praktische Angelegenheit für Personen, welche viel mit dem Fahrrad unterwegs sind. Er ist sowohl mit zwei als auch mit drei Rädern zu bekommen und eignet sich besonders für größere Hunde, die ihren Besitzer bei Touren auf dem Fahrrad begleiten sollen und nicht gerne an der Leine neben dem Fahrrad herlaufen.

Hundefahrradanhänger Vergleich

Empfehlung
Petego Comfort Wagon M - gefederter Aluminium Hundeanhänger Fahrradanhänger
Preis-Leistungs-Verhältnis
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 45 × 48 × 74 cm
PawHut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hunde Fahrrad Anhänger Blau/Schwarz
Trixie 12805 Fahrrad-Anhänger, M, 45 x 48 x 74 cm, grau/schwarz/gelb
Hundefahrradanhänger
Petego Comfort Wagon M
Trixie Fahrrad-Anhänger M
PawHut®
Trixie 12807
Kundenbewertungen
Maße
90 x 50 x 57 cm
76 x 52 x 25 cm
130 x 90 x 110 cm
45 x 48 x 74 cm
Material
Aluminium
13 Kg
Aluminium
Aluminium
Artikelgewicht
10,5 Kg
Aluminium
14 Kg
11 Kg
Mögliche Öffnungen
3
1
1
1
Max. Last
k.A.
30 kg
40 Kg
30 Kg
Reifen (Zoll)
16 Zoll
k.A.
20 Zoll
k.A.
Reifen (Art)
Luftreifen
Luftreifen
Luftreifen
Luftreifen
Gefedert
Gute Luftzirkulation
Zusammenklappbar
Preis
399,00 EUR
119,00 EUR
89,90 EUR
129,00 EUR
Empfehlung
Petego Comfort Wagon M - gefederter Aluminium Hundeanhänger Fahrradanhänger
Hundefahrradanhänger
Petego Comfort Wagon M
Kundenbewertungen
Maße
90 x 50 x 57 cm
Material
Aluminium
Artikelgewicht
10,5 Kg
Mögliche Öffnungen
3
Max. Last
k.A.
Reifen (Zoll)
16 Zoll
Reifen (Art)
Luftreifen
Gefedert
Gute Luftzirkulation
Zusammenklappbar
Preis
399,00 EUR
Preis-Leistungs-Verhältnis
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 45 × 48 × 74 cm
Hundefahrradanhänger
Trixie Fahrrad-Anhänger M
Kundenbewertungen
Maße
76 x 52 x 25 cm
Material
13 Kg
Artikelgewicht
Aluminium
Mögliche Öffnungen
1
Max. Last
30 kg
Reifen (Zoll)
k.A.
Reifen (Art)
Luftreifen
Gefedert
Gute Luftzirkulation
Zusammenklappbar
Preis
119,00 EUR
PawHut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hunde Fahrrad Anhänger Blau/Schwarz
Hundefahrradanhänger
PawHut®
Kundenbewertungen
Maße
130 x 90 x 110 cm
Material
Aluminium
Artikelgewicht
14 Kg
Mögliche Öffnungen
1
Max. Last
40 Kg
Reifen (Zoll)
20 Zoll
Reifen (Art)
Luftreifen
Gefedert
Gute Luftzirkulation
Zusammenklappbar
Preis
89,90 EUR
Trixie 12805 Fahrrad-Anhänger, M, 45 x 48 x 74 cm, grau/schwarz/gelb
Hundefahrradanhänger
Trixie 12807
Kundenbewertungen
Maße
45 x 48 x 74 cm
Material
Aluminium
Artikelgewicht
11 Kg
Mögliche Öffnungen
1
Max. Last
30 Kg
Reifen (Zoll)
k.A.
Reifen (Art)
Luftreifen
Gefedert
Gute Luftzirkulation
Zusammenklappbar
Preis
129,00 EUR

Hundefahrradanhänger Empfehlungen

Allgemeines zum Hundefahrradanhänger

Gerade auf längeren Strecken ist der Fahrradanhänger für den Hund von großem Nutzen, da sonst Ihr vierbeiniger Freund recht zügig an seine Leistungsgrenze stoßen würde. So kann er immer eine Strecke laufen und sich auf der nächsten Etappe im Hunde Fahrradanhänger ausruhen. Ob Sie jetzt eine reine Fahrradtour unternehmen oder für Besorgungen mit Ihrem Bike durch den Verkehr müssen, durch den Hundefahrradanhänger können Sie Ihren haarigen Freund immer dabei haben und müssen ihn nicht Zuhause alleine lassen

Der Fahrradanhänger für Hunde ist nicht ausschließlich für große Hunde gedacht, es können auch mehrere kleine Hunde darin transportiert werden. Dabei gewährt der Anhänger einen Rundumschutz, so dass Ihr Liebling ideal vor Witterungseinflüssen wie Regen oder Schnee geschützt ist. So können Sie auch einen kranken oder einen besonders jungen Hund sicher an den gewünschten Zielort bringen, auch wenn dieser etwas weiter entfernt ist.

Nachteilig wirkt sich dabei nur das nicht zu unterschätzende Gewicht des Anhängers aus, zusätzlich ist während einer Fahrt mit Seitenwind darauf zu achten, dass der Fahrradanhänger für den Hund eine große Angriffsfläche bietet und unter Umständen zur Seite gedrückt werden kann. Auch die Anschaffungskosten schrecken manche Hundeliebhaber vor der Anschaffung eines Hundefahrradanhängers ab, da ein robuster und hochwertiger Hundeanhänger für Fahrrad Freunde nicht gerade billig ist. Solltwen Sie für einen Triatlon trainieren, so gibt es für den Laufpart die Möglichkeit einen Hundebuggy zu nutzen. Aber auch ein Hunderucksack kann gute Dienste erweisen.

Wie ist ein Hundeanhänger für das Fahrrad aufgebaut?

Da Sie mit Ihrem Fahrrad Hundeanhänger am öffentlichen Verkehr teilnehmen, muss der Hänger nicht nur sicher, sondern auch verkehrssicher sein. Der Aufbau selbst ist dabei relativ einfach. Das Grundgerüst besteht in der Regel aus einer Querachse mit zwei Rädern, welche über die Deichsel und die Anhängerkupplung mit dem Fahrrad verbunden wird. Das Ankoppeln erfolgt in den meisten Fällen an ein Kupplungsgegenstück, welches fest mit Ihrem Rad verbunden ist.

Auf der Querachse und der Deichsel wird eine Bodenwanne angebracht, welche Ihrem Vierbeiner später als Sitz- oder Liegefläche dient, auf dieser Wanne wird dann die Kabine aufgebaut. Die Kabine besteht in den meisten Fällen aus einem Metallaufbau, über welches dann einfach die Stoffbespannung gezogen wird. Bei einigen, eher selten anzutreffenden Hundefahrradanhängern besteht die Kabine aus festen Kunststoffteilen. Der Einstieg erfolgt über eine Klappe im Bezug, welche durch einen Reißverschluss oder Klettverschluss sicher verschlossen werden kann. Zusätzlich befinden sich im Bezug großflächige Insektenschutzgitter, welche Ihren Hund einen Blick nach draußen ermöglichen und für eine ausreichende Luftzirkulation sorgen.

Um Ihren Fahrradanhänger für den Hund auch für andere Verkehrsteilnehmer deutlich sichtbar zu machen, wird die Kabine in der Regel mit kräftigen und leuchtenden Signalfarben versehen, zusätzlich wird der Hänger auch allen Seiten mit Reflektoren ausgestattet. Mache Modelle können zusätzlich mit Batteriegetriebenen Rücklichtern bestückt werden. Ist der Hund einmal in der Kabine, beispielsweise duch das Reinheben, eine Hunderampe, Hundetreppe oder durch eigene Leistung, finden sich in höherwertigen Modellen eine Polsterung und einigen Halteringen oder Halteriemen, an welchen Ihr Hund gesichert werden kann.

Welcher Hunde Fahrradanhänger ist gut?

Immer diese Frage nach dem gut oder nicht gut. Achten Sie darauf, dass Sie das Gewicht eines Produktes nicht unterschätzen. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, dass Sie Ihren den Hundefahrradanhänger und zusätzlich Ihren Hund transportieren müssen. Gerade nach den ersten 15 Kilometern kann dies zur Qual werden.

Als zweites sollte die Qualität stimmen. Achten Sie darauf, dass eine Federung vorhanden ist, da es sonst recht schnell unangenehm für ihren Wauzer werden kann.

Natürlich gibt es noch viele weitere Aspekte die Sie beherzigen sollten.

Meine Empfehlung ist ein Modell von Comfort Wagon. Dieses Modell hat alles was ein guter Fahrradanhänger benötigt. Unter Amazon finden Sie recht schnell den Artikel in seiner orangenen Farbe. Alternativ ist der Hundeanhänger von Blue Bird zu empfehlen, der sich in einem angenehmen Preissegment befindet.

Wann kommt der Hundefahrradanhänger zum Einsatz?

Neben einer ausgedehnten Fahrradtour, gibt es auch weitere Gelegenheiten, bei welchen der Hundeanhänger Fahrrad-Freunden von großem Nutzen ist. Wenn Sie sich beispielsweise mit dem Fahrrad im städtischen Verkehr bewegen müssen, sorgt der Hundefahrradanhänger für ein hohes Maß an zusätzlicher Sicherheit. Wenn Ihr Hund an der Leine geführt wird, kann er jederzeit seitlich wegrennen und Sie mitsamt Ihrem Rad zu Boden reißen. Auch für den Transport eines kranken oder verletzten Hundes ist der Fahrradanhänger für den Hund ideal, da sie ihn damit sicher, stressfrei und unbeeindruckt vor jedweden Witterungseinflüssen zum Tierarzt bringen können. Und das oftmals schneller, als es mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich wäre.

Wie gewöhnt man seinen Vierbeiner an den Fahrradanhänger für Hunde?

Ihren Hund an einen Hundefahrradanhänger zu gewöhnen ist weniger schwierig, als es sich zunächst anhört. Wichtig ist, dass keinerlei Zwang ausgeübt wird. Der Hund sollte immer mittels Belohnung trainiert werden und nicht durch Bestrafung.

Die erste Stufe besteht darin, den Hund an die Gegenwart des Fahrradanhängers für Hunde zu gewöhnen. Stellen Sie das Gefährt dazu ruhig in die Wohnung, damit der Hund dieses ausgiebig beschnuppern kann. Locken Sie ihn regelmäßig in den Hänger indem Sie seine Spielzeuge oder ein paar Leckerlies hineinlegen. Es kann auch hilfreich sein, seinen Futternapf in den Hänger zu stellen, und seine Lieblingsdecke darin zu platzieren, damit er das Innere des Hundefahrradanhängers als seinen Bereich akzeptiert.

Diese Übungen sollten dann nach einiger Zeit auch im Freien absolviert werden, mit dem Unterschied, dass Sie den Hänger auch bewegen, während Ihr Hund darin sitzt. Die meisten Hunde empfinden es als angenehm, etwas herumkutschiert zu werden, andere brauchen hierfür etwas mehr Zeit. Wichtig ist nur, dass Sie die Geduld nicht verlieren und Ihrem Hund die Zeit lassen, die er braucht um sich an die Fahrt im Anhänger zu gewöhnen. Spätestens nach dem ersten richtigen Ausflug wird er „seinen“ Hundefahrradanhänger lieben.

Das Fahrradanhänger Hund Fazit

Ob sie mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs sind oder damit größere Ausflüge machen, bei jeder Gelegenheit und jedem Wetter verleiht der Anhänger für Hunde Fahrrad-Freunden die Möglichkeit ihren treuen Freund mitzunehmen. Gut geschützt kann er es sich im Hundefahrradanhänger bequem machen und die Fahrt in Ruhe genießen, um dann am Zielort fröhlich herumtoben zu können. Auch für den Transport von jungen, kranken, älteren und verletzten Tieren ist der Hunde Fahrradanhänger bestens geeignet. Wer gerne mit dem Fahrrad fährt und zudem ein stolzer Hundebesitzer ist, dem wird der Anhänger für den Hund viel Freude bereiten. Doch achten Sie auf die Kaufkriterien bei der Beschaffungen des Hundefahrradanhängers.

Hundeanhänger Fahrrad Test

Ein Hundeanhänger Fahrrad Test kann ab und zu sehr aufschlussreich sein. Doch achten Sie darauf, dass auch wirklich ein Hundeanhänger Fahrrad Test durchgeführt wurde. Momentan befinden sich viele Fake Test Seiten im Umlauf. Darunter bestimmt auch der ein oder andere Hundeanhänger Fahrrad Test, der keiner ist.

Doch es sei gesagt, dass ein Hundeanhänger Fahrrad Test doch auch kritisch betrachtet werden sollte.

Momentan ist kein seriöser Test im Internet zu finden. Sollte sich daran etwas ändern,so werdet ihr die Veränderung hier erfahren können.

Hundeanhänger Fahrrad kaufen – Was gibt es zu beachten?

In erster Linie sollten Sie hier zunächst die Verarbeitung in Augenschein nehmen. Rütteln sie kräftig an dem Gefährt und stellen Sie so fest, ob es robust gebaut oder eher ein klappriges Gestell ist. Danach können Sie die weiteren Punkte am Hundefahrradanhänger prüfen:

1. Leergewicht

Das Gewicht des Anhängers sollte die Grenze von maximal 15 kg nicht überschreiten. Alles andere wäre eine Zumutung für den Fahrer, da jedes zusätzliche Kilo mehr Anstrengung bedeutet. Zudem muss beachtet werden, dass das zulässige Gesamtgewicht höher sein muss als das Gewicht Ihres Hundes und dem Anhänger. Wird dies berücksichtigt, so ist ein Sicherheitsaspekt gewährleistet.

2. Größe des Fahrradanhänders

Wie es doch so schön heißt: Auf die Größe kommt es an. Dies ist wohl wahr, doch beachten Sie, dass umso größer der Hundefahrradanhänger ist, desto schwerer wird er. Sie sollten Ihrem Liebling garantieren können, dass er ausreichend Platz hat und nicht eingeengt ist.

3. Befestigung am Fahrrad

Hier haben gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen an die Hinterachse oder an die Sitzstange. Wo niemals ein Hundefahrradanhänger montiert werden sollte, ist der Gepäckträger. Das würde Instabilität bedeuten, was sehr unsicher ist. Die Anhängerkupplung muss möglichst fest angebracht werden. Einmal mehr prüfen und die Schrauben nachziehen schadet nicht.

4. Federung

Die Federung von Fahrradanhängern für Hunde ist bei vielen Modellen nicht vorhanden. Erst wenn der Preis steigt, kommt es zu einer Federung der Achse oder der Räder. Eine solche Technik hat den großen Vorteil des Fahrkomforts und der Sicherheit. Dies gilt für den Fahrenden und für seinen Mitfahrer. Der Unterschied zwischen vorhanden und nicht vorhanden sein ist wirklich enorm.

5. Metallrahmen

Ein Rahmen der nach einigen Monaten rostet ist nicht gut. Er sollte 100%ig rostfrei sein, sodass Sie den Anhänger lange fahren können. Außerdem sollten die Faktoren der Robust- und Massivheit immer gelten.

6. Bereifung

Da es mittlerweile sehr viele Unterschiede gibt, muss man den besten Reifen für sich finden. Überlegen Sie sich wo gefahren wird. Sind Sie auf den Straßen unterwegs, manchen nicht zu schmale Reifen einen guten Job. Ist der Weg durch den Wald häufiger vorhanden, so ein Mountainbike Profil ratsam. Da Sie eine solche Ausstattung fast nicht finden werden, empfehle ich in einem Decathlon nachzufragen. Generell sollten die Reifen nicht zu schmal und mit gutem und griffigem Profil ausgestattet sein.

7. Kabinenbezug

Drei Voraussetzungen muss er haben. Erstens möglichst kräftige Signalfarben. Gerade für den Straßenverkehr immens wichtig. Zweitens ein wasserabweisendes Polyester, sodass der Vierbeiner nicht nass wird. Drittens mehrere Lüftungsgitter auf den Seiten.

8. Sicherheitsgurt

Kaufen Sie inneren verstellbaren Sicherheitsgurt, den man an einen Ring im Inneren fixieren kann. Ganz klar ein Pluspunkt für die Sicherheit.

Fazit:

Sind Sie öfters unterwegs und gebrauchen das Transportmittel regelmäßig, so ist ein hochwertiger Artikel ein Muss. Dies resultiert aus dem einfachen Grund, dass bei häufigem Gebrauch die Abnutzung eine große Rolle spielt. Außerdem sollte der Hundefahrradanhänger zusammenklappbar sein.

Alle Modelle sollten gut sichtbar sein, durch Sicherheitswimpel und Reflektoren an den Seiten (damit der kleinere Hundefahrradanhänger auch für Autofahrer erkennbar ist. Zudem sollte es für den Hund nicht möglich sein die Kabine selbstständig zu öffnen. Die Klappe für den Einstieg sollte mindestens einen Reis- oder Klettverschluss haben.

Wo einen Fahrradanhänger für den Hund kaufen?

Hundefahrradanhänger finden Sie in der Regel bei jedem guten Fahrradhändler und in Fachgeschäften, welche über eine größere Abteilung für Fahrradzubehör verfügen. Allerdings ist die Auswahl in derlei Geschäften oft sehr begrenzt.

Eine gute Alternative zum Fachhandel stellt der Kauf beim Onlinehändler dar. Hier haben Sie meist eine deutlich breiter gefächerte Produktpalette zur Auswahl und das oftmals zu einem günstigeren Preis. Die größten Vorteile des Onlinehandels bestehen im 14-tägigen Rückgaberecht, so können Sie den Hänger in Ruhe testen und ihn einfach zurückschicken, wenn Sie unzufrieden sind. Und die Tatsache, dass Sie Ihren Hundefahrradanhänger direkt an die Haus- oder Wohnungstür geliefert bekommen, ist ein weiterer Pluspunkt.

Generell empfehle ich, wie auch eine Hundebox, ein Hundebuggy, eine Hundetreppe und viele weitere Produkte im Internet zu kaufen, da Sie einfach unendlich viele Einblicke bekommen, gerade wenn es um die Qualität und den Sicherheitsaspekt geht.

Hundeanhänger Fahrrad Marken & Hersteller

Auch hier erneut unsere Warnung, die wir nicht oft genug erwähnen können. Verzichten Sie auf den Kauf von Ramschprodukten aus Billigländern. Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien entsprechend nicht mal ansatzweise den Standards, welche Ihnen bei Produkten aus EU-Ländern und im Besonderen aus Deutschland zu Verfügung stehen. Die Einsparung, welche Sie gegenüber einem Markenprodukt erzielen, legen Sie letzten Endes durch eine erheblich kürzere Lebensdauer wieder drauf. Daher immer gleich zum höherwertigen Produkt greifen. Sie ersparen sich langfristig eine Menge Stress und Ärger.

Bekannte Anbieter und Hersteller von robusten sicheren und zuverlässigen Hundefahrradanhängern sind unter anderem:

Dogghut

Ein Unternehmen, welches sich mit seinen hochwertigen Hundebuggys und Hundefahrradanhängern einen Namen gemacht hat. Gerade auf Amazon finden Sie die hochwertigen Produkte. Erstaunlich ist, dass die meisten Produkten sehr gut bewertet wurden und dies von verifizierten Käufern. Sich einen solchen Artikel von Doggyhut anzuschauen ist nicht verkehrt.

Karlie

Ein bekannter Spezialist für Tierbedarf mit Sitz in Bad Wünneberg. Diese stellen nicht nur Anhänger her, sondern auch Tiertreppen, Hundeautogitter, Hundeboxen usw. her. Doch nicht nur der Hund steht im Mittelpunkt von Karlie.
Auch sehr viele andere Tierarten werden durch hochwertige ‘Made in Germany’ Produkte im Alltag unterstützt. Von ganz klein bis ganz groß ist alles dabei. Suchen Sie einen Händler der Karlie Produkte vertreibt, so können Sie auf der Hompage auf die Händlersuche gehen.

Blue Bird

Ein absoluter Spezialist für alle Arten von Fahrradanhängern, wie beispielsweise Fahrradanhänger für den Hund. Auf verschiedenen Portalen finden Sie die unterschiedlichsten Sachen.

Trixie

Ein Markenname, der oft in Verbindung mit hochwertigen Tagesbedarf und Tierpflegeprodukten genannt wird. Doch auch außergewöhliche Dinge wie Hundehandtaschen, Hundefahrradkörbe der Hunde Autositze können Sie hier erwerben.

1974 wurde das Unternehmen in Flensburg gegründet von Bonni Hansen. Die Entwicklung war enorm, sodass nicht nur um Vierbeiner ins Visier genommen wurden. Auch Reptilien, Vögel und viele andere Tierarten werden heute in den Fokus genommen.

Hundefahrradanhänger Bestseller

Bestseller Nr. 1
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 45 × 48 × 74 cm
  • Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester
  • Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
  • Mit Front- und Hecktür; zusätzlicher Wind- und Regenschutz in der Fronttür
Bestseller Nr. 2
Trixie 12805 Fahrrad-Anhänger, M, 45 x 48 x 74 cm, grau/schwarz/gelb
  • Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester
  • Besonders stabiler Metallrahmen
  • Räder mit Schnellbefestigungssystem
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
Bestseller Nr. 3
DURAMAXX • King Rex • Fahrradanhänger • Hundeanhänger • Lastenanhänger • kleine bis mittelgroße Hunde •...
  • GROSSRÄUMIG: Mit einem Laderaum von etwa 250 Liter und einer maximalen Zuladung von 40 kg, bietet der King Rex von DURAMAXX genügend Platz für den...
  • MATERIAL: Der Anhänger ist speziell für den Transport von Hunden verstärkt und mit einem rutschhemmenden und leicht zu reinigenden...
  • VERSCHLUSS: Verschließbare Fliegengitter vorn und hinten bieten ihrem Hund leichten Einstieg und sorgen für die Zufuhr von Frischluft. Bei Regen...
  • SICHERHEIT: Für die Sicherheit im Straßenverkehr sorgt der DURAMXX King Rex mit einem mitgelieferten rot-orangem Warnwimpel an einer 145 cm langen...
Bestseller Nr. 4
Leopet Fahrradanhänger Hundeanhänger Hunde stapazierfähig und regenabweisend inkl. Anhängerkupplung in verschiedenen...
  • für unkomplizierte Wege im Straßenverkehr
  • gesetzlich vorgeschriebener Gurt, Sicherheitskupplung, Wimpel und mehr
  • Eingewöhnungsphase für den Hund notwendig
  • weniger Stress als in Bus oder Bahn
Bestseller Nr. 5
Petego Comfort Wagon M - gefederter Aluminium Hundeanhänger Fahrradanhänger
  • Gefederter Hundeanhänger mit vierfach unterzogenem Alurahmen
  • Liegefläche LBH 90x50x57cm. Nur 10,5 Kg Eigengewicht
  • 16 Zoll Räder mit hochwertigem Kugellager
Bestseller Nr. 6
Gefederter Aluminium- Hundeanhänger Größe "L" L:90cm x B:70cm
  • Großer Alu- Hundeanhänger mit vierfach unterzogenem Alurahmen
  • Liegefläche LBH 90x70x62cm. Nur 12,5 Kg Eigengewicht
  • 16 Zoll Räder mit hochwertigem Kugellager
  • Gleichzeitig als Hundebox nutzbar
Bestseller Nr. 7
Karlie Doggy Liner Paris De Luxe Teflon, 148 x 90 x 88 cm, grau/schwarz
  • Aluminiumräder
  • hohe Qualität
  • für die Mobilität von Hund und Halter
Bestseller Nr. 8
Karlie Doggy Liner Economy, 125 x 95 x 72 cm, grau / schwarz
  • Der praktische Outdoorspaß für Mensch und Hund.Fahrradanhänger speziell für Hunde(bis ca.40kg)
  • Rundum geschützt vor Wind und Wetter - ein stabiles Nylonverdeck (wasserabweisend) macht es möglich
  • Gratis: zusätzlich 1 x Anhängerkupplung zum Wechseln.
Bestseller Nr. 9
SAMAX Fahrradanhänger Jogger 2in1 Anhänger in - Silver Frame, Grün (green black)
  • Gesamtmaße: ca. 138 x 88 x 107 cm (LxBxH) / Maße Innenraum: ca. 56 x 54 x 71 cm (BxTxH)
  • Kinderleichter Auf- und Umbau ohne Werkzeug vom Jogger zum Fahrradanhänger für 1-2 Kinder
  • Gefederte Hinterachse, absorbiert Stöße und schont den Rücken Ihrer Kinder, gut sichtbarer Sicherheitswimpel und 8 Reflektoren
  • Sehr stabiler Stahlrohrrahmen mit Überrollbügel, Hüftgurt und Schultergurte, zulässiges Gesamtgewicht (Jogger + Zuladung): max. 40 kg
Bestseller Nr. 10
Doggyhut XL Hundefahrradanhänger Hundeanhänger Hundetransporter ROT 10117-01
  • Starke Stahlrohrrahmen und wasserdichte Polyesterflächen (600 D)
  • Anti-Rutsch Matte inklusive
  • Einstellbarer Sicherheitsgurt sorgt für Sicherheit bei der Fahrt
  • Universelle Fahrradkupplung für die Hinterachse inklusive
Bestseller Nr. 11
PAPILIOSHOP ARGO Hundeanhänger Fahrradanhänger Anhänger Hundetransporter und Wagen für den Transport von Hunden Hund...
  • Größe M:Abmessungen Innenraum: 59 x 53 x 75 cm. Traglast 35 kg.
  • Größe L:Abmessungen Innenraum: 66 x 56 x 92 cm. Traglast 45 kg.
  • Fahrradanhänger, transportieren Sie Ihren Hund in völliger Sicherheit; verwandelt sich schnell in einen Schubwagen.
  • Einfach zu montieren, zusammenklappbar.
Bestseller Nr. 12
Blue Bird Hundeanhänger Hundeanhänger 20", mehrfarbig, 82 x 80 x 90 cm, 61004800
  • Stahl-Rahmen, faltbar, Steckachsen
  • großer Einstieg für den Hund durch das vordere oder hintere Netz mit Reißverschluss, mit Antirutschmatte
  • zulässiges Gesamtgewicht: 40 kg
Bestseller Nr. 13
Trixie 13113 Front-Box de Luxe, 41 x 26 x 26 cm
  • Aus strapazierfähigem Polyester; Mit reflektierenden Paspeln
  • Besonders hochwertig und belastbar; 2 Seitentaschen Mit Reißverschluss und eine Fronttasche Mit Klettverschluss
  • Stabile Halterung bietet sicheren Halt an der Lenkstange
  • Durch stufenlos verstellbaren Schulterriemen auch als Transporttasche verwendbar
Bestseller Nr. 14
Karlie Doggy Liner Paris De Luxe Teflon Joggerfunktion, grau/schwarz
  • Aluminiumräder
  • hohe Qualität
  • für die Mobilität von Hund und Halter
Bestseller Nr. 15
Trixie 13118 Fahrradtasche, 29 × 42 × 48 cm, schwarz
  • Stabiler Metallrahmen für einen sicheren Transport des Tieres auf dem Gepäckträger (Breite 12-17 cm)
  • Tasche durch Klettverschlüsse vom Rahmen abnehmbar und als Transporttasche verwendbar
  • Netz-Abdeckung bietet optimalen Schutz, gerade bei lebhaften Tieren und sorgt für eine gute Luftzirkulation
  • Integrierte Kurzleine verhindert das Herausspringen; Mit reflektierenden Streifen
Hundefahrradanhänger
5 (100%) 2 votes
traumhaus-und-garten.de